Zeittafel

01.05.2008 Jetzt auch im Internet: www.sc-stoerche.de

20.09.2007 Umzug in die Schwimmhalle Wildau, künftig werden an zwei Kurstagen in der Woche Präventionskurse angeboten

06.04.2006 Die ersten Präventionskurse Aqua-Fitness werden im Sportzentrum Uckley angeboten

15.04.2005 Neu bei den „Störchen“: Volleyball als Freizeitsport

04.03.2004 Die Frauen-Fitness-Gruppe (Aerobic und Funktionsgymnastik) wird ins Leben gerufen

30.06.2002 Auflösung der Abteilung „Basketball“
(diese wechselt zur WSG 81 Königs Wusterhausen)

01.01.2001 Umbenennung in „SC Störche Dahmeland“

17.06.2000 2.Platz der U20 beim internationalen Basketballturnier in Malgrat/Spanien

13.05.2000

1. Platz im „Streetball“ bei den 5. Kreisjugendspielen in der AK u20


01.09.1999 Meldung von zwei Mannschaften zur Teilnahme am offiziellen Spielbetrieb des Brandenburgischen Basketball-Verbandes

01.05.1999

1. Platz im "Streetball" bei den 4. Kreisjugendspielen in der AK u18


01.01.1999 Aufnahme in den Landessportbund Brandenburg

24.10.1998 Vereinsgründung
angeboten werden die Sportarten Basketball, Kinderturnen, Rückengymnastik
 
-